Eifersucht

 

Der brutalste Killer einer Beziehung

ist die Eifersucht. Ob begründet oder nicht ist Eifersucht durch das ihr innewohnende Mißtrauen ein Beziehungskiller und einer der Antriebe für Ausbruch aus der Beziehung. Eifersucht drückt ein Minderwertigkeitsgefühl gegenüber der vermeintlichen oder realen Konkurrenz aus. Der beschuldigte Partner kann Eifersucht auch nicht wirklich ausräumen. Dies scheitert an der misstrauischen Persönlichkeitsstruktur des Eifersüchtigen. Eifersucht treibt einen Keil in die Beziehung und verhindert die genussvolle Lässigkeit von gutem Sex. Die Eifersucht schleicht sich ins Bett zwischen beide Partner und trennt diese zunehmend.

 

 

Eifersucht ist manchmal

eine sich selbst erfüllende Prophezeihung. Dieses Phänomen kennen Psychologen nur zu gut. Wenn man eine Sache herbeiredet, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sie auch eintritt. Beim unberechtigten Vorwurf, an anderen Frauen/Männern Interesse zu haben, kommt es manchmal zu der nachvollziebaren Einsicht des/der Beschuldigten, dass man endlich einen Grund für die Vorwürfe machen könnte, da es ja ohnehin an der Sache nichts ändern würde. Dieser Gefahr sollte sich jeder bewusst sein, der unter Eifersucht leidet.

 

 

Es gibt auch Eifersucht auf Dinge

wie Erfolg, Anerkennung, Wissen, Hobbies und so weiter. Diese Eifersucht sollte ausdiskutiert werden und es sollte gemeinsam eine Möglichkeit geschaffen werden, dass der sich minderwertig fühlende Partner eine Chance bekommt. Entweder man nimmt den Partner in den eigenen Interessensbereich mit und lässt ihn wachsen, oder man ebnet den Weg zu eigenen Interessen und erlaubt dem Partner, sich frei auf einem eigenen Gebiet zu entwickeln.
Erfolg und Anerkennung kann man dem defizitären Partner auch in der Beziehung bestätigen, indem man seine Bemühungen und Leistungen wertschätzt. Diese Wertschätzung ist unabhängig von Eifersucht selbstverständlich in Beziehungen immer notwendig.

 

 

Impressum

  |  

Kontakt

  |  

Disclaimer

  |  

Impressum

  |  

Kontakt

  |  

Disclaimer

  |  

Sie sind hier:  >> körperliche Liebe  >> Eifersucht